Villa Witzenmann

Gastgeber: ÔÇ×Villa WitzenmannÔÇť, Pforzheim, S├╝dstadt
Konzert: Horch #4
Adresse:

 

Wir einnern uns noch gut daran, als welches Privileg wir es empfunden haben, von Carsten von Zepelin durch die Villa Witzenmann im Rodgebiet gef├╝hrt zu werden. Eine Villa, vom renommierten Architekten Hansj├Ârg Mosetter im Jahr 1957 f├╝r die Unternehmerfamilie Witzenmann gebaut, die unter Denkmalschutz steht und die es in sich hat. Davon konnten sich auch die Besucher am Abend des Horchs einen Eindruck verschaffen. Neben dem gro├čen Wohnbereich, in dem es auch zu Witzenmann-Zeiten kulturelle Veranstaltungen gab, wurde das Geb├Ąude vom Keller bis zum Obergeschoss fasziniert inspiziert.

Der Dank geht an Carsten von Zepelin, dem Vorstandsvorsitzenden und Gesch├Ąftsf├╝hrer der Baugenossenschaft, f├╝r das gro├če Vertrauen und die einzigartige Gelegenheit. Die Schl├╝ssel haben wir irgendwie nur ungern zur├╝ckgegeben. Wir sind gespannt, wie die Villa nach der Sanierung aussieht!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.