Author Archives: Chris Baranowsky

Westtangente – Wildtierbrücke

  Wenn in ein paar Jahren täglich tausende Autos unter der Wildtierbrücke hindurch auf der Pforzheimer Westtangente brausen, wird es doch ein paar Menschen geben, die diesen Ort auf ganz andere Art und Weise erfahren haben. Dieses „Horch!“ war der Beweis, dass manchmal Dinge möglich sind, die zunächst einmal unmöglich erscheinen. Wir bedanken uns bei […]

HORCH #13 am 25. Juni 2018 mit „Rue Royale“

  Herr Horch ist glücklich. Die Westtangente hat eine Wildtierbrücke und er (unterstützt durch sein Team) durfte ein Konzert mit den fabelhaften „Rue Royale“ davor veranstalten. In der Pforzheimer Zeitung hat Michael Müller über dieses Horch berichtet. Das „Zwitschern der Vögel“ war in der Tat das berühmte „Tüpfelchen auf dem i“. Hier einige Momentaufnahmen, für […]

Hochschule Pforzheim – Fakultät für Gestaltung

  Ein Abend, den die Horcherinnen & Horcher sicher in Erinnerung behalten werden. Wunderschöne Räumlichkeiten (allein die Fassade, aber auch die schlicht schöne Aula) und Menschen, die unser Anliegen unterstützen. Andreas Engelsberger, Silke Helmerdig & den Hausmeistern gilt unser Dank für die Untertützung im Vorfeld und am Abend.

Hugo Barriol

Hugo Barriol Zitat aus der Pforzheimer Zeitung: „Als hätte er die Melancholie erfunden“. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.             Danke an Nico Nadile für die Aufnahme. Herr Horch findet sich ganz hübsch in Szene gesetzt. Winfried Reinhardt war auch da und großartige Bilder gemacht:

Ryan O’Reilly

Ryan O’Reilly Beeindruckender Künstler! Erstmal in schwarz-weiß. Von Nico Nadile.               Und jetzt in Farbe von Winfried Reinhardt. Danke dafür!

Büro Müller

  Ein Konzert in einem Schreibwarenladen? Nun gut, das was „Büro Müller“ in seinen neu gebauten Räumlichkeiten im Angebot hat, geht über das Angebot eines klassischen Schreibwarenladens weit hinaus. Etwa 90 Horcherinnen und Horcher fanden sich zwischen bunt gefüllten Regalen, Büromöbeln, Schulränzen, Glückwunschkarten, Kopierern und Papieren aller Art wieder. Die Horch-Konzerte bieten immer wieder die […]

HORCH #11 am 12. März 2018 mit „Gregor McEwan“

  Herr Horch macht einen Ausflug nach Neuenbürg und ganz schön viele Horcherinnen und Horcher kommen mit. Kaum angekommen, nimmt uns unser musikalischer Gast mit auf eine Reise in andere Sphären. Herr Horch, wie immer eingerahmt auf der Bühne dabei, sieht sich schnell umringt von reichlich Effektgeräten und einem „aufgeblasenen“ R2D2, der sich im Laufe […]